BFW Ternes - Büro für Wärmetechnik BFW Ternes - zur Startseite

Heizkostenverteiler

Zertifizierte Wirtschaftlichkeit & Zuverlässigkeit


Heizkostenverteiler erfassen direkt am Heizkörper die Wärmeabgabe und können dort die Daten für Sie speichern.

Neu: Elektronischer Heizkostenverteiler Q caloric 5

Vorteile & Fakten auf einen Blick

Der Heizkostenverteiler Q caloric 5 bietet
ein Produktprogramm für jede Anforderung
(Ein-und Zweifühler, mit oder ohne integrierte IrDA-Schnittstelle, mit AMR (drahtlose Daten-
übertragung dorthin, wo Sie sie brauchen)
können oder walk-by (mobiler Datensammler,
der die Daten exportieren kann ohne dass das
Gebäude betreten werden muss) WHE- oder
20x-kompatibel). Die Leistungs-Parameter der
Q caloric 5  eröffnen alle Möglichkeiten zur
Einbindung der Geräte in bereits bestehende
Prozesse.

Q caloric 5 ist absolut sicher: Der serienmäßige elektronische Öffnungskontakt und eine spezielle Werks-Originalplombe machen Manipulationsversuche sofort erkennbar.

Der Fernfühler ist jeder Zeit vor Ort nachrüstbar. Er schützt vor Überraschungen bei der Montage und reduziert somit die nötigen Produktvarianten.

Weitere Informationen finden Sie auch in diesem Herstellerprospekt.

 

Verdunstungsheizkostenverteiler BFW 140

Vorteile & Fakten auf einen Blick

Genauigkeit, Wirtschaftlichkeit und die umweltverträgliche Funktionsweise sind die Merkmale des formschönen Heiz-
kostenverteilers BFW 140. Moderne Konstruktionsmerkmale
sowie strenge Qualitätskontrollen bei der Fertigung garantieren
eine exakte Verbrauchserfassung.
Niedrige Anschaffungskosten gewährleisten, zusammen mit
unserem seit Jahrzehnten bewährten Abrechnungssystem,
ein höchstes Maß an Wirtschaftlichkeit.

Der Verdunstungsheizkostenverteiler BFW 140 ist gemäß Zulassungsbescheid C 3.05.1993 nach § 5HKVO zugelassen
und unter der Nummer 152/93 G DIN-registriert. Die Zu-
lassungsprüfung erstreckt sich auch auf die Bestimmungen
der Europanorm prEN 835. Damit ist der Heizkostenverteiler
auch für den Einsatz an Einrohrheizungen mit senkrechter
Verteilung zugelassen.

Die Funktionsweise des Gerätes und die verwendeten Materialien sorgen für eine weitgehende Umweltverträglichkeit. Glasampulle und nicht verbrauchte Messflüssigkeit werden wiederverwendet. Die hohe Materialqualität von Gehäuse und Rückteil garantiert eine lange Lebensdauer

 

Was immer Sie möchten  - Fragen Sie uns - Wir sind für Sie da.